Keywords

Keywords bezeichnet Suchbegriffe, die man in eine Suchmaschine eingibt. Für SEO spielen diese Keywords eine entscheidende Rolle.

Man kann die Keywords in vier Bereiche aufteilen:

Money Keywords:

Money Keywords sind Keywords, mit denen man eine Absicht zeigen möchte. Hier kann man zwischen kommerziellen und nichtkommerziellen Keywords unterscheiden.

Brand Keywords:

Brand Keywords bezeichnen Keywords die auf eine Marke zugeschnitten sind.

Compound Keywords:

Compound Keywords sind eine Mischung aus Brand Keywords und Money Keywords. Man sucht mit einer Absicht ein bestimmtes Produkt.

Other Keywords:

Alle, die nicht in die drei obigen Kategorien passt, werden als „Other Keywords“ bezeichnet.

 

Longtail und Shorttail

So bezeichnet man Keyword-Phrasen. Lange Keyword-Phrasen werden Longtail genannt, kurze Keyword-Phrasen Shorttail.

Viele Shorttail Keywords haben zwar einen hohen Traffic, jedoch gibt es bei diesen Keywords auch viel Konkurrenz. Zudem sind Shorttail Keywords auch oft generische Keywords, was bedeutet, dass sie ein breites Spektrum an Themen abdecken, was dazu führt, dass der Nutzer mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht das findet, was er sucht.

Longtail Keywords haben zwar meist einen geringen Traffic, jedoch ist es einfacher dort zu ranken. Longtail Keywords sind meist Nischenkeywords, wodurch die Chance steigt, dass der Nutzer genau das findet, was er sucht.

Keywordrecherche

Es gibt 4 Fragen die man sich bei der Keywordrecherche beantworten muss.

  1. Was für Produkte werden verkauft?
  2. Welche Keywords geben die Nutzer in die Suchmaschine ein, wenn sie nach dem Produkt suchen?
  3. Welche Konkurrenz erwartet einen?
  4. In welcher Absicht (informational oder transaktional) werden diese Keywords eingegeben?

Diese Fragen müssen beantwortet werden, um die Homepage auf die Keywords aufzubauen.

Keyword OnPage

Damit eine spezielle Seite für ein Keyword gut rankt, muss für die Suchmaschine klar die Keyword-Relevanz erkennbar sein.

Man wird also damit beginnen die Meta-Tags (Metadaten) der Website für Suchmaschinen zu optimieren. Seitentitel und -beschreibung werden Keyword-relevant gestaltet.

Damit eine Website einem Keyword oder einem Keyword-Set zugeordnet werden kann, müssen das Keyword sowie dessen Varianten im Main-Content ebenfalls präsent sein. Zudem sollte der Content dem Nutzer einen Mehrwert bieten, da Google auch zwischen schwachen und interessanten Inhalten unterscheidet.

Keyword OffPage

Hier geht es darum, mit welchem Keyword ein Hyperlink verlinkt wird (Anchor-Text). Dies sendet ein Signal an Google, denn der Anchor-Text wird inhaltlich der linkempfangenden Seite zugeordnet.

Wenn man jedoch in der Vergangenheit den Fehler begangen hat, zu viele harte Money-Keywords als Anchor-Texte zu setzen, kann man mittlerweile von Suchmaschinen abgestraft werden.

Die meisten Backlinks sollten daher auf den Brand (Firmenname, Domain) gehen.

Internetagentur internet-only.de

Online Marketing Schwerpunkt: Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung, Conversion-Optimierung, Content-Marketing, Online-PR
Marienkirchplatz 7 Neuss, Nordrhein-Westfalen
Phone: 02131-6619950