Meta-Tags

Meta-Tags (Metadaten) sind dazu da, der Suchmaschine Inhalte zu einer Webseite zu vermitteln.

Dabei sind Meta-Tags immer gleich aufgebaut. Es gibt einen Title (Seitentitel) , der für Suchmaschinen eine hohe Relevanz hat. Hier sollten wichtige Keywords (Schlüsselwörter) vorkommen. Im Meta-Tag Description (Seitenbeschreibung) formuliert man eine knappe Zusammenfassung des Seiteninhalts und verwendet dabei die relevanten Keywords für die Seite. Den eigentlichen Keywords-Tag kann man mittlerweile getrost ignorieren, Google verfährt übrigens genauso.

Weitere wichtige Meta-Tags für die Suchmaschinenoptimierung sind

  • Meta-Robots-Tag: enthält wichtige Informationen/Anweisungen für den Crawler (Suchroboter) beispielsweise, ob die Seite in den Index aufgenommen werden soll oder ob der Suchroboter den Links auf der Seite folgen darf
  • Meta-Canonical-Tag: dient der Duplicate-Content-Vermeidung, zeigt Suchmaschinen bei inhaltlich identischen Seiten an, welche indexiert werden soll

Für Besucher der Webseite sind die Meta-Tags nicht sichtbar, wenn man jedoch in den Quelltext schaut, findet man diese im Kopfbereich.

Die Ausnahme bildet das Snippet, welches aus Title und Description besteht und dem Suchenden auf der Suchergebnisseite angezeigt wird.

Internetagentur internet-only.de

Online Marketing Schwerpunkt: Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung, Conversion-Optimierung, Content-Marketing, Online-PR
Marienkirchplatz 7 Neuss, Nordrhein-Westfalen
Phone: 02131-6619950