Usability

Als Usability bezeichnet man die Benutzerfreundlichkeit oder Gebrauchsfreundlichkeit einer Website. Hierzu müssen technische und kreative sowie psychologische Faktoren zusammenspielen.

Wieso ist Usability wichtig?

Wenn es dem Nutzer einfach fällt, sich auf der Seite zurechtzufinden, ist es auch wahrscheinlich, dass er sich ein Produkt auf der Seite anguckt und kauft. Ebenfalls wahrscheinlich ist es, dass der Nutzer wieder auf der Seite einkauft. Hat eine Seite nur eine geringere Usability (also benutzerunfreundlich), wird der potentielle Kunde die Seite wahrscheinlich schnell verlassen und bei der Konkurrenz gucken.

Ein anderer Vorteil von hoher Usability ist, dass weniger Service-Arbeit benötigt wird. Wenn Nutzer sich auf einer Seite nicht richtig zurechtfinden, rufen diese oft den Kundenservice an, was sich Nachteilig auf andere Aufgaben der Mitarbeiter auswirken kann.

Kriterien

Es gibt vier wichtige Faktoren bei der Usability die man beachten sollte:

Erster Eindruck

Der erste Eindruck ist oft der Wichtigste. Hier entscheidet der Nutzer schnell im Unterbewusstsein, ob die Seite für ihn seriös, interessant, langweilig etc. ist.

Seitenaufbau

Hier muss man sich oft entscheiden, ob man auf Verkaufsförderung oder auf leichte Bedienbarkeit setzt. Auf der einen Seite muss der Nutzer vom Kauf überzeugt werden, auf der anderen Seite muss die Seite gut bedienbar bleiben.

Ladezeit

Hier sollte man vor allem auf neue Technologien setzen. Lange Ladezeiten vergraulen die Nutzer, wodurch sie zur Konkurrenz abwandern.

Seiteninhalte

Der Nutzer möchte sich schnell einen Überblick auf alles verschaffen, um sich schnell auf der Seite zurechtzufinden. Hierzu muss er direkt erkennen, welche Handlungen er ausführen muss, um an sein Ziel zu kommen.

Verbesserung der Usability

Um die Benutzerfreundlichkeit zu steigern, sollte man auf die vier Bereiche achten:

Technik

-          Ladezeiten verringern
-          Auf sprechende URLs setzen
-          Eindeutige Rückmeldungen auf die Aktionen des Nutzer wenn er eine Aktion durchgeführt hat
-          Website besitzt selber eine 404-Seite, die dem Nutzer hilft sich wieder zu orientieren
-          Auf Responsive Design setzen
-          Nutzer sollte kontrollieren können, was er tut

Inhalt

-          Eindeutige Angaben zu dem, was der Nutzer auf der Seite zu erwarten hat
-          Kategorien so bezeichnen, dass der Nutzer es auch versteht
-          Schrift sollte gut lesbar sein
-           Übersichtliche Gestaltung von Bildern und Texten

Navigation

-          Übersichtliche Segmente wie bspw. Warenkorb, Bestellvorgang die dem Nutzer bessere Orientierung bieten
-          Eine Suchfunktion, die schnell zu finden ist
-          Logos auf der Startseite verlinken
-          Links einheitlich kennzeichnen

Struktur

-          Der Stil der Website sollte immer das gleiche Schema verwenden
-          Eine Struktur, die sich auf der ganzen Website hindurchzieht
-          Bestimmte Elemente an bekannten Positionen stellen, um den Nutzer nicht zu verwirren

Internetagentur internet-only.de

Online Marketing Schwerpunkt: Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung, Conversion-Optimierung, Content-Marketing, Online-PR
Marienkirchplatz 7 Neuss, Nordrhein-Westfalen
Phone: 02131-6619950