Kostenpflichtige Suchmaschinenwerbung

Mit bezahlten Anzeigen in Suchmaschinen lässt sich relativ schnell der Umsatz oder auch einfach der Traffic steigern. Ähnlich wie bei Printanzeigen zahlt der Kunde an die Plattform, auf der seine Werbung eingeblendet wird. Da die Suchmaschinenwerbung Keyword-gebunden ist, erscheinen die Anzeigen nur bei vorher definierten Suchanfragen. Kostenpflichtige Suchmaschinenwerbung ist zur Markteinführung neuer Produkte, dem Branding neuer Marken, der Bewerbung einzelner Verkaufsaktionen oder zum Ausgleich von Traffic-Schwankungen beispielsweise beim Relaunch einer Website gut geeignet.

Google AdWords ist der unangefochtene Marktführer für bezahlte Suchmaschinenwerbung in Deutschland. Jeder Google-Nutzer kennt die Anzeigen, die über und unter den organischen Suchergebnissen auftauchen. Hier kann ein Unternehmen seine eigene Werbung platzieren.

Die zweite Möglichkeit, die Google bietet, sind Display-Anzeigen, die automatisch im gesamten Display-Netzwerk von Google ausgespielt werden. Darunter versteht man Websites mit Platzhaltern für Werbeanzeigen. Ihre Werbung kann also auch außerhalb der Google-Suche auf jeder Webseite angezeigt werden, die mit AdWords-Werbeflächen arbeitet.

Keyword-optimierte Anzeigen

Google Adwords formuliert der Werbetreibende selbst. Dabei verwendet er Erkenntnisse aus dem Google Keyword-Planer: Welche Suchbegriffe werden gesucht und was wird die Anzeige ungefähr pro Klick kosten? Insbesondere für häufig gesuchte Keywords lässt sich in der Google-Suche mit Adwords ein besseres Ranking generieren, da die Anzeigen die Positionen 1-3 auf den SERPs einnehmen können. Darüber entscheidet neben dem Budget des Kunden auch die Relevanz der Anzeige. Letzteres bestimmt Google durch die verwendeten Keywords, den Text innerhalb der Anzeige sowie die zugehörige Landingpage.

Die Anzeige wird durch die Verwendung der Keywords schließlich genau auf die relevante Zielgruppe ausgerichtet. Google Adwords erlaubt auch die regionale Einschränkung der Reichweite. Nur Suchanfragen einer bestimmten Region bekommen Ihre Anzeigen zu sehen, sodass Sie ein lokales Unternehmen preisgünstig im eigenen Umfeld bewerben können und nicht für eine Reichweite zahlen müssen, die sich letztlich nicht auszahlen wird.

Volle Kostenkontrolle und laufende Überwachung der Kampagnen

Google AdWords ist ein Bieter-Netzwerk. Angebot und Nachfrage bestimmen die Preise für gefragte Keywords sowie die Schaltung Ihrer Werbung auf gefragten Partner-Webseiten. Für Anzeigen nutzt Google ein Pay-Per-Click-Verfahren (PPC), wodurch ein bestimmter Preis für jeden Klick auf Ihre Anzeige fällig wird. Bei Display-Anzeigen wird entweder auch pro Klick bezahlt oder basierend auf der Anzahl der Nutzer, welche die Anzeige gesehen haben. Der Kunde legt im Vorhinein ein Budget fest, dass er monatlich für seine Adwords Kampagnen ausgeben möchte. Diese Grenze ist für Google fix, sie wird nicht überschritten.

Google Adwords bietet als Tool sehr gute Möglichkeiten, die laufenden Anzeigen permanent zu überwachen. Es ist jederzeit transparent, wie oft eine Anzeige angeklickt wird. Anzeigentexte können laufend angepasst werden, um auf aktuelle Erkenntnisse oder Aktionen der Wettbewerber zu reagieren.

Optimierte Website Voraussetzung für Erfolg der Suchmaschinenwerbung

Die Google Anzeige leitet den Interessenten auf eine ausgewählte Seite im Internetauftritt eines Unternehmens. Diese Seite sollte exakt auf die Anzeige ausgerichtet sein. Die Erwartung des Nutzers sollte hundertprozentig erfüllt werden. Es lohnt sich daher, die Landingpage bestmöglich auf Ihre Keywords auszurichten.

© internet-only.de

Sie haben Fragen zum Thema Online Marketing?

Sie sind neu im Thema Suchmaschinenwerbung?
Eine Adwords Kampagne läuft nicht so, wie Sie sich das vorstellen?

Sprechen Sie uns an.
Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (2131) 76205 - 0

Kontakt

Joanna Gabor - Ansprechpartnerin SEA

   Wenn man die eigene Passion zum Beruf machen kann, dann steckt man Leidenschaft in jedes Projekt.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Ansprechpartnerin

Joanna Gabor

Telefon: +49-2131-7620522

Ihr direkter Kontakt

captcha

SEA


Suchmaschinenwerbung mit internet-only.de

Individuelle Adwords Kampagnen:

Adwords Werbung exakt auf Ihr Unternehmen zugeschnitten

SEA aktuell halten:

Laufende Optimierung der Google Anzeigen notwendig, um beispielsweise auf Wettbewerber zu reagieren

Relevante Keywords in SEA:

SEO-optimierte Adwords Kampagnen sind ideal auf die Landingpages abgestimmt.

Wir empfehlen:

   Verknüpfen Sie Ihre Adwords Kampagne mit der Suchmaschinenoptimierung. Die relevanten Keywords sollten idealerweise auch in den Google Anzeigen eingebaut werden.

   Nutzerfreundliche Landingpages, gutes Serviceangebot und kundenorientierte Inhalte auf der Website steigern den Erfolg einer Adwords-Kampagne.

Internetagentur internet-only.de

Online Marketing Schwerpunkt: Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung, Conversion-Optimierung, Content-Marketing, Online-PR
Marienkirchplatz 7 Neuss, Nordrhein-Westfalen
Phone: 02131-6619950